window.dataLayer = window.dataLayer || []; Luftreinigung mit EOLIS - Studie | AviHealth
Versand innerhalb von 24h*
info@avihealth.de

Luftreinigung mit EOLIS - Studie

avihealth-luftreinigung-coronavirusfDs6LVqEVu3HG

Der Luftreiniger EOLIS Air Manager ist zu 99,6 % wirksam gegen Coronaviren.

 

Tests, die von einem unabhängigen Labor durchgeführt wurden, haben gezeigt, dass der Luftreiniger EOLIS Manager nach nur zehn Minuten Betrieb 99,6 % der in der Luft vorhandenen Coronaviren eliminiert. 

Als Pionier und Experte für Fragen der Raumluftqualität engagiert sich NatéoSanté seit Anfang 2020 im Kampf gegen Covid-19. Darüber hinaus wurde das Unternehmen sehr schnell vom französischen Gesundheitsverband als einer der Akteure genannt, die sich an den nationalen Bemühungen zur Bekämpfung der Pandemie beteiligen. Es hat viele Krankenhäuser in Frankreich und im Ausland, einschließlich China, mit professionellen Luftreinigern ausgestattet.

Wenn die Wirksamkeit seiner EOLIS Air Manager-Modelle, die in erster Linie von medizinischen Fachkräften ausgewählt wurden, nicht mehr im Feld nachgewiesen werden musste, so liefern die im Oktober 2020 durchgeführten, abschließenden Messungen eines französischen Referenzlabors für Mikrobiologie eine zusätzliche Bestätigung ihrer Leistung.

Tests, die standardmäßig mit einem EOLIS Air Manager 600S durchgeführt wurden

 

Nach einer Testreihe, die mit einem Stamm des humanen Coronavirus (HCoV-229E) durchgeführt wurde, der dem SARS-CoV-2-Stamm sehr ähnlich ist, zeigen die Ergebnisse, dass der professionelle Luftreiniger EOLIS Air Manager 99,6 % der in der Testkammer vorhandenen Coronaviren nach nur 10 Minuten Betrieb eliminierte.

avihealth-luftreiniger-test4w172DifEHVDC
Der Luftreiniger EOLIS Air Manager 600S bei Labortests

Dieser Wirkungsgrad von 99,6 % wurde mit einem Standard-EOLIS Air Manager 600S erreicht, der mit einer Perform+ Filtereinheit einschließlich eines nach NF EN ISO 29463-4 (früher NF EN 1822-4) zertifizierten HEPA 13-Filters ausgestattet war. Ein mit einer bekannten Konzentration von Coronaviren kontaminiertes Tröpfchenaerosol wurde fünf Minuten lang in einem hermetisch abgeschlossenen Gehäuse vernebelt. Die 99,6-prozentige Abscheiderate wurde dann nach nur zehn Minuten Luftbehandlung bei der niedrigen Geschwindigkeit 2-Einstellung gemessen.

EOLIS Air Manager: ein zusätzliches Gerät zur Gesundheitssicherung während der Pandemie 

 avihealth-luftreiniger-test-vergleich

Der Luftreiniger EOLIS Air Manager 600S bei Labortests

Der EOLIS Air Manager ist wirksam gegen das Coronavirus SARS-CoV-2, das für Covid-19 verantwortlich ist

 

"Anhand der Ergebnisse dieser Tests können wir bestätigen, dass unser Luftreiniger EOLIS Air Manager das für die Covid-19-Pandemie verantwortliche Coronavirus SARS-CoV-2 wirksam aus der Umgebungsluft eliminiert", ergänzt Anaïs Guyomarc'h, Director of Operations and Research & Development bei NatéoSanté.

Tatsächlich "gehören diese beiden Stämme zur gleichen Coronavirus-Familie und haben daher sehr ähnliche Strukturen und Dimensionen und verfügen über vergleichbare Übertragungsmechanismen über die Luft".

" Diese Tests bestätigen die Richtigkeit unserer technologischen Entscheidungen "

Herr Thierry Ricci, director of NatéoSanté

 

Der professionelle Luftreiniger zur Sicherung geschlossener und gemeinsam genutzter Räume

In einer Zeit, in der das Risiko einer Virusübertragung durch Aerosole, zusätzlich zu Tröpfchen und Fomiten, anerkannt ist, bleiben Barrieremaßnahmen, körperliche Distanzierung, das Tragen einer Maske und regelmäßiges Lüften von geschlossenen Räumen die wesentlichen Reaktionen, um sich individuell und kollektiv zu schützen. Die Installation eines professionellen Luftreinigers vervollständigt dieses System des Gesundheitsschutzes.

Im besonderen Kontext einer zweiten Begrenzung, die manchmal eine teilweise oder vollständige Fortsetzung der Tätigkeit erlaubt (in Betrieben, in öffentlich zugänglichen Verwaltungen, in Schulen, Hochschulen oder Gymnasien), sind Luftreiniger eine zusätzliche Absicherung der Gesundheit.

Deutschland hat das Thema insbesondere für seine Schulen aufgegriffen. In Frankreich erwägt die Region Auvergne-Rhône-Alpes einen Plan zur Ausstattung der privaten, aber auch der öffentlichen Schulen, für die sie zuständig ist. In diesem Zusammenhang wurden NatéoSanté-Luftreiniger für eine Reihe von Tests in Schulen ausgewählt.

Der EOLIS Air Manager: Leistungsgarantien

Die von NatéoSanté durchgeführten Wirksamkeitstests auf Coronaviren ergänzen alle bestehenden Leistungsberichte und garantieren die Gesamtwirksamkeit des Luftreinigers EOLIS Air Manager:

Auf feine PM2,5-Partikel
Auf Formaldehyd und Benzol zur Einhaltung der Verordnung über die Luftqualität in Innenräumen
Auf Schwefelwasserstoff
Auf andere Mikroorganismen (Bakterien und Schimmel)
TESTPROTOKOLLE AUF ANFRAGE

Die Perform+Filtereinheiten, die zur Standardausrüstung des EOLIS Air Managers gehören, bestehen aus drei Hauptkomponenten:

Bakterizider, viruzider und akarizider Grobfilter - zertifiziert nach EN 1276 und EN 14675
Aktivkohlefilter mit sehr hoher Dichte (THD)
Medizinischer HEPA H13-Filter - zertifiziert nach EN 1822-4

Die Kombination dieser Filter mit anderen innovativen Technologien, wie z. B. keimtötenden UV-C-Lampen und der exklusiven Aktivsauerstoff-Funktion, trägt zur Leistung der EOLIS Air Manager-Luftreiniger bei allen Schadstoffen in der Raumluft bei.

Die Qualität der verwendeten HEPA-Filter, die einzeln zertifiziert und getestet wurden, um ihre Filtrationsleistung zu garantieren, steht zudem im Einklang mit den im Oktober 2020 herausgegebenen INRS-Empfehlungen bezüglich der Vorsichtsmaßnahmen gegen Covid-19.

In seinem Memorandum schreibt das Nationale Institut für Forschung und Sicherheit zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten (unter der Schirmherrschaft von Sécurité Sociale) über Luftreiniger: "Nur Geräte, die mit universellen HEPA-Filtern der Klasse H13 gemäß der Norm 1822-1 ausgestattet sind, können Aerosole wirksam stoppen."

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen